Simson Fan Johanna Hohlefeld aus Kamenz mit Schwalbi


Wir von AKF bekommen immer wieder tolle Bilder von euren umgebauten Simsons und sind begeistert, mit wie viel Leidenschaft und Begeisterung ihr bei der Sache seid. Bilder sagen zwar bekanntlich mehr als Tausend Worte, doch der eine oder andere wünscht sich sicher noch ein paar Hintergrund-Informationen. So haben wir die Aktion "Simson Fans" ins Leben gerufen.

Dieses Mal wollen wir euch Schwalbi von Johanna Hohlefeld aus Kamenz vorstellen, die in Zusammenarbeit mit ihrem Freund William und Schwiegerpapa Ralf entstand.

Schwalbi von Simson Fan Johanna

Name

Johanna Hohlefeld


Websites und Profile

https://www.facebook.com/johanna.hohlefeld

https://www.facebook.com/william.wolf.777

https://www.facebook.com/ralf.volland

Wohnort

Kamenz (bei Bautzen) in Sachsen.

Simson Modell(e)


Welche(s) Simson Modell(e)/Modellvariante(n) besitzt du?

Schwalbe KR51/2 - 12-Volt Elektronik


Wie bist du auf die Marke Simson aufmerksam geworden?

Der Vater meines Freundes hat ihm vor einem Jahr eine S51 aufgebaut, welche mir selbst auch sehr gut gefällt. Im Sommer meinte er aus Spaß, er könne mir ja eine Schwalbe aufbauen. Ich hatte sofort ein Bild im Kopf und bin natürlich auf das Angebot eingegangen. :)


Was gefällt dir besonders gut an Simson?

Mir persönlich gefällt der Kult, der hier in unserer Region rund um Simson besteht, sehr gut. Durch Simson finden so die verschiedensten Leute zusammen. Außerdem finde ich das Aussehen der Fahrzeuge ziemlich cool.

Deine Simson


Hat deine Simson einen Namen?

(Feel Good) Schwalbi :)



Wie bist du zu deiner Simson gekommen?

Wie schon oben beschrieben, stammt die eigentliche Idee vom Vater meines Freundes. Er hat mir die Schwalbe nach meinen Wünschen aufgebaut, für seine eigenen Vorschläge haben wir auch einen Platz gefunden. Das alles geschah unter einem bestimmten finanziellen Rahmen, da ich mir das Fahrzeug selbst finanziert habe.

Beim Kauf habe ich ganz auf das Können meines Schwiegerpapas vertraut.



In welchem Zustand war deine Simson zum Zeitpunkt der Anschaffung?

Zum Zeitpunkt der Anschaffung war nur der Rahmen vorhanden. Alle weiteren Teile wurden im Laufe des Aufbaus dazu gekauft.



Was hast du an deiner Simson verändert und warum?

Meine Schwalbe besitzt die Front einer KR50, da diese uns allen besser gefallen hat. Auch der Auspuff der KR50 fand bei uns Verwendung. Das Zündschloss stammt von einem SR50, um das Fahrzeug besser vor Diebstahl zu sichern.

Trittbretter, Griffe, Tachomaske und Teile am Tunnel wurden aus Teakholz gefertigt, um einen weiteren Hingucker zu schaffen. Die Anfertigung hat ein Kumpel von meinem Schwiegerpapa übernommen.

Panzer und Kotflügel wurden gecleant, gespachtelt, innen mit Unterbodenschutz behandelt und lackiert, während Rahmen und Felgen mit Naben gestrahlt und gepulvert worden. Die Verkleidung wurde in Weißgrün (RAL 6019), der Rahmen und die Details in Cremeweiß (RAL 9001) und die Felgen in Purpurrot (RAL 3004) gehalten. Beim Bau wurden Schrauben aus Edelstahl verwendet.

Schon vor Beginn des Baus hatte ich ein bestimmtes Bild im Kopf, welches durch den Bauherren zu hundert Prozent erfüllt wurde. Als Williams Papa meinte: "Und für Johanna bau ich eine Schwalbe auf", habe ich sofort gemeint: "In Mintgrün!" Also die Farbe war mir sofort klar. Die Details kamen dann, als ich mir ein paar Fotos angesehen habe. :)

Der Aufbau hat ca. 2.300 EUR gekostet.



Welche Schwierigkeiten ergaben sich während des Umbaus/der Reparatur?

Schwierigkeiten gab es vor allem beim Bremslicht, da sich die Fahne in der Bremse immer wieder auf den Kontakt gebogen hat. Dadurch brannte das Licht durchgängig. Das Problem konnten wir durch einiges Probieren weitgehend beheben.



Wofür nutzt du dein Simson Moped?

Für den Schul-/Arbeitsweg und in meiner Freizeit.



Was war dein tollstes bzw. außergewöhnlichstes Erlebnis mit deiner Simson?

Ein spezielles Ereignis gibt es nicht. Ich bin jeden Tag stolz darauf, meine Schwalbe zu besitzen und genieße das Gefühl, in vielen Situationen durch sie unabhängig zu sein.

simson schwalbe mintgrün
simson schwalbe mintgrün
simson schwalbe mintgrün
simson schwalbe mintgrün

Sonstiges


Bist du Mitglied in einem Simson Club / Verein?

Nein.


Fährst du zu Simson Events?

Bisher habe ich an noch keinem teilgenommen, aber ich habe es vor.


Hast du Wünsche, Ideen, Pläne für die Zukunft in Bezug auf Simson?

Ich hoffe, dass uns der Kult rund um Simson noch lange erhalten bleibt.

Möchtest du uns sonst noch etwas mitteilen?

Ich möchte an dieser Stelle nochmal ganz lieb Ralf danken, der sehr viel Zeit und Nerven investieren musste, damit unsere verschiedenen Vorstellungen wahr werden konnten. Jedes Detail an meiner „Schwalbi“ zeigt, wie viel Liebe und Herzblut er in den Aufbau gesteckt hat und ich hoffe, sie gefällt vielen genauso gut wie mir!

Außerdem ein riesen Dankeschön an William, der seinem Papa geholfen hat und mir tatkräftig Unterstützung bei den ersten Fahrversuchen leistete.


Simson Schwalbe mintgrün vintage
simson schwalbe mintgrün
simson schwalbe mintgrün
simson schwalbe mintgrün