Simson Fan Mathias Große aus Magdeburg mit seiner KR51/1


Wir von AKF bekommen immer wieder tolle Bilder von euren umgebauten Simsons und sind begeistert, mit wie viel Leidenschaft und Begeisterung ihr bei der Sache seid. Bilder sagen zwar bekanntlich mehr als Tausend Worte, doch der eine oder andere wünscht sich sicher noch ein paar Hintergrund-Informationen. So haben wir die Aktion "Simson Fans" ins Leben gerufen.

Dieses Mal wollen wir euch die Schwalbe von Mathias Große aus Magdeburg vorstellen und uns für die wirklich tollen Bilder bedanken.

Simson KR51/1 Titelbild

Name

Mathias Große


Websites und Profile

https://www.facebook.com/em.gee.568

Wohnort

Magdeburg in Sachsen Anhalt.

Deine Simson


Wie bist du auf die Marke Simson aufmerksam geworden?

Schon als Kind habe ich nur Simson geschraubt. Viele meiner Freunde hatten auch schon immer Simsons.


Was gefällt dir besonders gut an Simson?

Das man mit ein wenig technischem Verständnis alles selber machen kann.


Welche(s) Simson Modell(e)/Modellvariante(n) besitzt du?

Schwalbe KR51/1, Baujahr 1980


Wieso hast du dich für diese Schwalbe entschieden?

Mir gefällt besonders die Form der Schwalbe und die Möglichkeiten des Aufbauens.


Hat deine Schwalbe einen Namen?

Nein. Vor dem Umbau hatte mein Schwiegervater ihr den Namen Heike gegeben.


Wie bist du zu deiner Simson gekommen?

Ich habe die Schwalbe selbst gekauft. Ich hatte längere Zeit gewartet, bis die richtige kam. Mein Schwiegervater hat sie bei seinem Neffen gefunden.


In welchem Zustand war deine Simson zum Zeitpunkt der Anschaffung?

Die Schwalbe war ein Bastlerfahrzeug.


Was hast du an deiner Schwalbe verändert?

Ich habe die Schwalbe gecleant, weil ich es einfach schöner finde. Sie wurde auch etwas tiefer gelegt und ein paar nette Sachen angebaut, die sonst keiner hat. Die Lackierung ist in Kobaltblau und Reinweiß erfolgt. Die Schwalbe sollte edel werden, bis ins Detail.

Der Umbau hat ca. 3.000 EUR gekostet.


Welche Schwierigkeiten ergaben sich während des Umbaus/der Reparatur?

Ein paar Sachen mussten selbst gebaut werden, da es diese nicht zu kaufen gibt.

Seitenständer für KR51/1 am Trittbrett und einen neuen Ansaugtrakt für den Motor. Kettenspanner, die mehr tragen können. Die Rücklichtabdeckung und der Frontlichtschirm wurden aus Blech gefertigt.


Wofür nutzt du dein Simson Moped?

Ist ein reines Schön-Wetter-Fahrzeug.


Was war dein tollstes bzw. außergewöhnlichstes Erlebnis mit deiner Schwalbe?

Ein Treffen im letzten Jahr mit einer Ausfahrt von 200 Leuten.


Bist du Mitglied in einem Simson Club/ Verein?

Ja, bei Simson/MZ/IFA Freunde Magdeburg


Nimmst du an Simson Events teil?

Ja, gelegentlich nehme ich an Treffen oder an Ausfahrten.


Hast du Wünsche, Ideen, Pläne für die Zukunft in Bezug auf Simson?

Ich möchte die Schwalbe weiter verfeinern. Pinstripes sollen noch kommen und der Tunnel soll zweifarbig werden.

KR51/1 Seitenansicht vor Brücke
Schwalbe KR51/1 Frontalansicht schräg
Schwalbe KR51/1 Frontalansicht

KR51/1 reinweiß-koboltblau vor Wand mit Frauengesicht
Schwalbe reinweiß-koboltblau vor Graffitiwand