Persönliche Beratung:+49 (0)3591 - 270 8770

Versandkostenfreiab 39 EUR Bestellwert*

Versand innerhalbvon nur 48h**

Computerbild Top Shop 2016 0 Summe: 0,00 EUR

Du hast leider noch keine Artikel im Warenkorb.

0
AKF Kurzumfrage Kundensupport | Hilf uns, unseren Service zu verbessern.

AKF Bike-Datenbank: MZ RT 125/1

Technische Daten, Anleitungen und Modell-Information für dein RT 125/1

MZ RT 125/1 Motorrad - Ein Schmuckstück auf jedem Oldtimertreffen


Als 1954 die letzte RT 125-0 aus den Zschopauer Motorradwerken rollte, stand der Nachfolger mit der Bezeichnung IFA RT 125/1 und einem Hubraum von 123 ccm schon in den Startlöchern. Die anfänglichen Schwachstellen des Vorgängers wurden zwar noch nicht gänzlich ausgemerzt, aber immerhin entschied man sich nun endlich für die schützenden Kettenschläuche. Die Sekundärkette der mittlerweile 5,5 PS starken Einzylindermaschine hatte dadurch eine spürbar längere Lebensdauer und zählte somit nicht mehr zu den Sorgenkindern in puncto Verschleiß. Die Leistungssteigerung erzielte man durch Optimierungen am Vergaser, Luftfilter und Zylinderkopf. Augenscheinlich hatte sich die neue RT jedoch wenig verändert. Hinzu kamen lediglich ein linker Seitenkasten und eine verbesserte Sattelfederung. Das Werkzeugfach im Tank wurde hingegen eingespart.

In der vergleichsweise sehr kurzen Bauzeit von 1954 bis 1956 ging die IFA RT 125/1 zum Preis von 1.765 Mark nur 33.148 Mal in den Handel. Das lag sicherlich auch am nicht allzu üppigen Lohngefüge in der jungen DDR. Die Stückzahl der Folgeversion MZ RT 125/2 war allerdings schon deutlich höher.

Die RT 125 zählt heutzutage zu den meistgebauten Motorrädern weltweit, aber Mitte der 50er Jahre war vor allem die IFA RT 125/1 nur selten auf den Straßen der DDR unterwegs. Die Menschen investierten ihr "sauer" verdientes Geld damals noch vermehrt in den Bau bzw. Wiederaufbau von Eigenheimen und hatten somit nur wenig Zeit für ein Hobby auf zwei Rädern. Ein paar Enthusiasten ließen sich davon dennoch nicht abhalten und nutzen jede Gelegenheit zum Fahren und Basteln an ihrer geliebten Maschine. Ersatzteile wurden damals häufig gegen andere Güter getauscht, weil man sie im freien Handel meist nur mit Glück und guten Beziehungen erwerben konnte. Vorteilhaft waren zudem freundschaftliche Beziehungen zu den in der DDR stationierten Sowjetsoldaten und Offizieren, denn gegen Wodka und Zigaretten lief die Ersatzteilbeschaffung wie am Schnürchen. Woher diese Teile letztendlich kamen, wollte damals ohnehin niemanden so genau wissen.

Auf Oldtimertreffen präsentiert sich die IFA RT 125/1 mittlerweile als Schmuckstück der besonderen Art. Allein die ungewöhnliche Sattelform sorgt für ein reges Interesse bei der jüngeren Generation. Zum Restaurieren sollte man sich jedoch ein paar Tipps von den älteren Bikern holen. Die bereits erwähnten Kettenschläuche gelten übrigens auch in heutiger Zeit noch zu den wohl wichtigsten Qualitätsaspekten bei den MZ-Maschinen.

Trotz des verbesserten Vergasers verlangt speziell dieses Bauteil besondere Aufmerksamkeit. Um den geringen Benzinverbrauch auch dauerhaft halten zu können, sollte der Vergaser regelmäßig gereinigt und die Einstellung überprüft werden. Störungen kann es auch durch einen verunreinigten Luftfilter geben. Ursächlich für einen unruhigen Lauf könnte gelegentlich auch ein defekter Schwimmkörper sein.
 

Daten  
Hub/Bohrung 58/52 mm
Hauptdüse 80
Nadeldüse 67
Durchlass 20 mm
Lichtmaschine FEK GMR 6/45 / 6V - 35/45 Watt
Hauptlicht 25/25 Watt, Bilux
Standlicht 2 Watt
Bremslicht 15 Watt
Schlusslicht 5 Watt
Felgenart Vollhorn, Stahl
Federung vorn Telegabel
Federung hinten Geradweg
Federweg hinten 50 mm
Anzahl der Gänge 3, Fußhebel
Bremse vorn und hinten Trommel, 125 mm Durchmesser
Bremsbetätigung vorn Handhebel, Seilzug
Bremsbetätigung hinten Fußhebel, Gestänge
Gewicht 85 kg
Gesamtgewicht bis 253 kg zulässig
Tankinhalt 11 l
Verbrauch durchschnittlich 2,3 l
Geschwindigkeit 80 km/h
Lackierung Schwarz (für Export auch Grau)

 

 
MZ RT 125/1

MZ RT 125/1 Motorrad Ersatzteile

Du möchtest nur Ersatzteile und Zubehör für deine RT 125/1 im AKF-Onlineshop angezeigt bekommen? Kein Problem! Klicke dich durch unsere Kategorien und finde deine richtigen Artikel unter über 14.000 Artikeln.


MZ RT 125/1 Technische Daten

Baujahr/Fahrgestell-Nr. Füllmengen Technische Daten
Baujahr:

1954-1956

Gabel pro Holm:

 

Hubraum:

123 ccm

Fahrgestellnr.:

 

Öl ohne Filter:

450 ml

Zylinder:

1

Arbeitsverfahren:

Zweitakt

Öl mit Filter:

kein

PS/KW:

4,75 PS / 3,5 KW

 

Bremsflüssigkeit:

 

Vergaser:

IFA-BVF NB 20

 

Endgetriebe:

3 Gang, Fußschaltung

Ventilspiel (Ein):

kein

 

Betriebsstoff

11 Liter

Ventilspiel (Aus):

kein

 

Kühlung:

Fahrtwind

Leerlaufdrehzahl

 

    Vergaserluftschraube:

 

    Reifendruck (vorn):

1,25 bar (Solo)

    Reifendruck (hinten):

1,5 bar (Solo) - 2,0 bar (Sozius)

    Zündkerze 1:

M14-225

    Zündkerze 2:

 

    Elektrodenabstand:

0,55 mm

    Lenker/Standrohr Ø:

22 mm

    Ritzel/Kettenrad:

 

    Kette:

116 Glieder


MZ RT 125/1 Schaltpläne und Anleitungen

Schaltpläne für MZ RT 125/1 Anleitungen für MZ RT 125/1  
  RAL Farbtabelle RAL-Nummernübersicht [PDF, 40kB]
   
   

MZ RT 125/1 Explosionszeichnungen

Finde das passende Ersatzteil für dein MZ RT 125/1 Motorrad direkt an übersichtlichen Abbildungen der einzelnen Fahrzeugbaugruppen.

Du hast leider noch keine Artikel im Warenkorb.

hoch