Innerhalb von 7h 9min bestellen, Versand heute2.
Kostenloser Versand ab 39,00 EUR1
Sprache wechseln:

Ersatzteile und Zubehör für Simson & MZ

Händlerbund Käufersiegel
Computer Bild Top-Shop 2016

Ersatzteile und Zubehör für Simson & MZ

Großer Simson Ersatzteile & Zubehör Shop

Die Simson Kleinkrafträder besitzen ein außerordentlich hohes Leistungsvermögen und sind hinsichtlich Zuverlässigkeit und Wartbarkeit kaum zu überbieten. Damit Simson Liebhaber lange Freude an ihren Zweirrädern haben, bieten wir ein umfassendes Sortiment von A bis Z an Simson Ersatzteilen -  hochwertige Markenersatzteile und günstige Replika.


Die Marke Simson: Faszination mit Geschichte

Die Firma Simson & Co. wurde 1856 von den jüdischen Brüdern Löb und Moses Simson in der thüringischen Stadt Suhl gegründet. In den ersten Jahrzehnten der Firmengeschichte fertigte man neben Fahrrädern und Automobilen vor allem Schusswaffen. Nach Ende des Zweiten Weltkrieges wurde auf Beschluss der sowjetischen Besatzungsmacht mit dem Bau von Motorrädern und Mopeds begonnen.  Das erste Nachkriegsmodell war die legendäre Simson AWO 425. Das einzige Modell mit Viertakt-Motor wurde von 1950 bis 1962 gebaut. Die Schwalbe wurde ab 1964 produziert und mobilisierte seitdem die ostdeutschen Massen. Zusammen mit der S50/S51-Reihe, die von 1975 bis 1989 im Suhl vom Band rollte, gehört sie zu den bekanntesten und weitestverbreiteten Kleinkrafträder der ehemaligen DDR. Noch heute – rund 30 Jahre nach dem Produktionsende – genießt die KR51 „Schwalbe“ Kultstatus. Auch das Simson S51 erfreut sich immer noch enormer Beliebtheit. Kein Wunder: Die Simson-Kleinkrafträder sind nicht nur schneller als vergleichbare „West-Modelle“, sondern auch sehr zuverlässig, sehr leicht zu warten und zu reparieren. Selbst heute sind noch mehr als 500.000 Simson-Fahrzeuge auf deutschen Straßen unterwegs – über 30 Jahren nachdem die letzte Schwalbe vom Band rollte. Damit das noch möglichst lange so bleibt, liefern wir Simson Ersatzteile für alle Simson Modelle. Einen Überblick über alle von Simson gebauten Zweiräder erhälst du in unserer

Simson heute

Waren die Mopeds zu DDR-Zeiten Alltagsgegenstände und einfache Fortbewegungsmittel, so sind sie heute gepflegte Schätze, beliebte Sammler-Objekte und zeichnen sich durch eine Reihe von Vorteilen aus: Man darf Dank Einigungsvertrag mit allen Simson-Mopeds (Erstzulassung bis 28.02.1992) offiziell 60km/h fahren – und zwar mit dem Führerschein der Klasse M, mit dem normalerweise nur Mopeds mit einer Geschwindigkeit von maximal 45km/h gefahren werden dürfen. Ein weiterer großer Vorteil ist die einfache Reparierbarkeit der Simson-Modelle. Wo bei manchen „Plastik-Rollern“ schon ein kleiner Defekt einen wirtschaftlichen Totalschaden bedeutet, können bei einer Simson durch ihren einfachen Aufbau, das Baukastenprinzip und die preislich sehr günstigen Simson Ersatzteile Reparatur und Instandhaltung schnell und kostengünstig erfolgen.

Blech statt Plastik: Qualität von Simson

Schwalbe, Spatz, Star, Habicht und Sperber sind alles Mitglieder der Vogelserie und zeichnen sich durch ihren unverwechselbaren Charakter aus. Findet man an den Rollern der heutiger Zeit in der Hauptsache Plastikverkleidungen, sind Simson-Mopeds aus gutem altem Stahl und Blech gefertigt – und das ist wunderschön. In unserem Shop findest du fast alle Simson Ersatzteile für dein Schmuckstück. Wir haben alle gängigen Ersatzteile auf Lager, egal ob Auspuff, Reifen, Motor, Vergaser, Batterie, Zylinder, Lenker, Tank oder Lampen. 

Simson Ersatzteile von A bis Z

Du brauchst eine neue Auspuffanlage, ein neues Schutzblech oder Ersatz für deine alte Sitzbank? Kein Problem, in unserem Shop findest du fast alle Simson Ersatzteile. Aber wir haben nicht nur klassische Simson Teile, sondern auch alles für ein perfektes Simson Tuning, Bücher und CDs rund um die Marke sowie Zubehör. Unsere inkl. dem passenden Teilelisting helfen dir außerdem, das richtige Ersatzteil für dein Simson zu finden.

nach oben