Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Set: Umrüstsatz VAPE auf 12V Gleichstrom - Simson S50, S51, S70, SR50, SR80, DUO4/2

-7%
Sale

Set: Umrüstsatz VAPE auf 12V Gleichstrom - Simson S50, S51, S70, SR50, SR80, DUO4/2

UVP*: 258,09 € *unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 240,67 €
(Grundpreis: 240,67 € / Stück)
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versand

Sofort verfügbar

Ladenpreis anzeigen
DHL Standardversand2:
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage.
DHL Expressversand3 (aufpreispflichtig):
Heute bis 17:00 Uhr per Express bestellen, garantierte Lieferung Freitag, den 12.08.20222.
  • 240
  • VAPE
  • 10069208
  • 4260415651068
  • 50840

Felix / 16.01.2022
Perfekt für Gleichspannung am ganzen Moped Ich wollte an meiner Schwalbe komplett auf Gleichspannung umbauen. Dieses Set bietet sich dafür sehr gut an. Der große Vorteil ist hier klar auf der Hand, es gibt...

Artikelmerkmale

Ausführung: Magnete geklebt & vergossen
Komponente: Zündanlage
passend für Fahrzeugtyp: KR51/2 Schwalbe, S50, S51, S53, S83
Voltzahl: 12V
Baugruppe: Elektrik & Zündungen
passend für Fahrzeughersteller: Simson
Versandgewicht: 1,947 kg

Beschreibung

Set: Umrüstsatz VAPE auf 12V


- Magnete am Rotor vergossen
- 12 Volt 100 Watt Gleichstrom
- deutlich helleres Licht
- kann ohne Batterie gefahren werden
- Zündimpulsgebung ist vollelektronisch und kontaktlos
- sehr stabile Zündung mit Hochenergiefunken
- besseres Startverhalten und bessere Verbrennung
- kein Verschleiß mehr am Unterbrecher


Lieferumfang:
- Einbauanleitung und Schaltplan
- Kabelsatz
- Stator VAPE A70S-10 (für Klammerbefestigung)
- Rotor (Ausführung für Lüfterrad, ohne Nut für Scheibenfeder)
- Zündmodul VAPE
- DC-Regler
- Zündkabel

Downloads

Bezeichnung Dateiname
Vape Anleitung vape-anleitung.pdf Datei herunterladen

Kundenbewertungen

Bewerte jetzt den gekauften Artikel und erhalte bis zu 170 AKF-Bonuspunkte. Im Menüpunkt Bewertungen in deinem Kundenkonto findest du alle gekauften Artikel, für die du eine Bewertung abgeben kannst.
Wir prüfen jede Bewertung vor der Veröffentlichung, ausgenommen Kurzbewertungen (Sternebewertungen) ohne Text. Eine Freischaltung findet frühestens nach 24h statt. Mehr Infos zum Bewertungsprozess findest du hier
Qualität
21 Bewertungen
Passgenauigkeit
21 Bewertungen
Preis / Leistung
21 Bewertungen
Erwartungen erfüllt
21 Bewertungen
Empfehlung
21 Bewertungen
(21)
Durchschnittliche Bewertung:
∅ 4.78 basierend auf 21 Bewertungen
  • 5 Sterne
    (19)
  • 4 Sterne
    (1)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (1)
  • 1 Sterne
    (0)

Zum Filtern anklicken

Rene / 02.05.2022
Paul / 23.04.2022

Zündung Vape

(Modell: S50)

Sehr gutes Produkt, Simme läuft besser und zieht auch schöner.

Sven / 17.04.2022

Gleichstrom Vape

(Modell: S51)

Mega Zündung mit viel Leistung. Habe sie schon öfter verbaut und es gab nie Probleme.

Lars / 14.04.2022
Harald / 27.03.2022

Set: Umrüstsatz VAPE auf 12V Gleichstrom - Simson S50

(Modell: S50)

Super Teil kann ich nur empfehlen,paßt alles super.Die Beschreibung ist etwas unvollständig,denn wenn sie den alten Kabelbaum verwenden muß das Licht komplett auf dem Zündschloß umgesteckt weden da es ja nun Geichstrom ist.Elektr. Blinkgeber und Hupe und Blinklichter funktionieren ohne Batterie,bei laufendem Motor sofort.

Achte darauf das das Zündspulengehäuse Masse hat.Auf Vape Blinkgeber mit dazugehörigen Kabel umrüsten.Paßt super.
Kevin / 22.03.2022

Komplettes Basis-Set für 12V Umrüstung

(Modell: KR51/2 Schwalbe)

Durch den Gleichstrom kann nun alles über die Batterie gefahren werden. Auch Nutzung von LED-Frontscheinwerfern möglich.
Befestigung Rotor erfolgt ohne Halbmond.
Gute Qualität.

Bei der Montage an der Schwalbe das passende Montageblech nicht vergessen.
Axel / 14.03.2022
Felix / 16.01.2022

Perfekt für Gleichspannung am ganzen Moped

(Modell: KR51/2 Schwalbe)

Ich wollte an meiner Schwalbe komplett auf Gleichspannung umbauen. Dieses Set bietet sich dafür sehr gut an.
Der große Vorteil ist hier klar auf der Hand, es gibt nur noch Gleichspannung! Dementsprechend spare ich mir beim Neuaufbau auch paar Kabel.

- 10070473 Halteblech dazu bestellen
Falko / 09.01.2022
Björn / 08.12.2021

tolle Zündung

(Modell: S51)

Einbau ist gut beschrieben, funktionier sehr gut, Motor läuft viel besser!!

Sebastian / 18.11.2021

Powerdynamo Top

(Modell: Duo 4/1)

Etwas ungewohnt ohne Keil auf der Kurbelwelle....aber lässt sich leicht einstellen

E start nicht möglich mit powerdynamo
Andreas / 31.08.2021

Super Zündung

(Modell: S51)

tolle Zündung. Nur schade, dass das Polrad keine Passfedernut mehr hat.

Jannik / 29.07.2021

Für jedes Alltagsmoped zu empfehlen

(Modell: S51)

Mit der Vape springt meine S51 mit dem ersten kick an und hängt im Vergleich zur U-Zündung deutlich besser am Gas. Dank des vollen Gleichstromsystems konnte voll auf LED Beleuchtung umgerüstet werden.

Wer LED fahren will sollte wenigstens eine kleine Batterie als Puffer verbauen, da Spannungsspitzen sonst die Beleuchtung zerstören können.
Jeremy / 26.05.2021
Klaus / 23.03.2021

Sehr schöne Zündung

(Modell: Keine Angabe)

Ich finde diese Zündung viel besser als die normale Vape, der Wechselstrom entfällt und man kann direkt mit Led arbeiten.

Karsten / 13.03.2021

Ein Muss

(Modell: Keine Angabe)

Kein Vergleich zum original Unterbrecherschrott. Wer vernünftiges Licht usw haben möchte, kommt an ner Vape nicht vorbei. Einbau ist auch ganz einfach.

Peter / 05.12.2020

Gute Zündanlage / Enttäuschende Anbauteile

(Modell: Keine Angabe)

Hier unsere Erfahrungen beim Einbau in einen S 51:

1. Kabelquerschnitte, abweichend zum Original zu dünn, wirkt wie Klingeldraht in der Puppenstubenelektrik! Wieso werden nicht die Original-Kabel-Querschnitte verwendet. Für Asien-Billig-Zündanlage vielleicht akzetabel. Wenn VAPE sich aber nennen will, passt das überhaupt nicht. Auch im Sinn das Fahrzeug im Stil der Zeit zu erhalten, fällt das negativ auf !

2. Kleines-Einschiebe-Kunststoffstück welches in der Führung des Herzkasten in Richtung Haupt-Rahmenrohr geschoben wird .. hier hat man einfach mal die Aussparungen für die Original verlegten Teilkabelbäume (die nach vorn zum Lenker führen) weggelassen! Wieso? Man braucht doch nur ein Original-DDR-Teil in die Hand zu nehmen und es vergleichen oder es einmal selbst verbauen - spätestens dann muss doch auffallen, dass hier kein Platz für die Kabel ist. Hier muss also nachgearbeitet werden. Wer nicht aufpasst, quetscht die Kabel ab.

3. Steckergehäuse minderwertig! Ich komme aus dem Kfz-Bereich und habe schon unzählige Steckverbindungen (mit Formsteckern) in den Händen gehalten. So einen "Schund" wie hier hab ich noch nicht gesehen. Die Stecker der VAPE Zündung sind zwar "mechanisch codiert" aber die Wandstärke ist so dünn und instabil ausgeführt, dass man das auch hätte lassen können. Ein Witz. Aus einem mir völlig unerfindlichen Grund wurden Steckerformen ausgewählt die sich nicht durch die Öffnung in der Trennwand des Herkastens schieben lassen?! Man muss also den schönen Original-DDR-Herzkasten auffeilen, weil jemand so weit weg von der Praxis ist, dass er es nicht geschafft hat aus Tausenden von möglichen Steckerformen eine zu "picken" die problemos dadurch passen würde.

4. PINs rutschen aus den Steckergehäusen !! Das ist wohl der dramatischste Fehler an der VAPE-Zündunganlage. Beim Ineinanderschieben/Rasten der beiden Steckerseiten (Männlich/Weiblich) rutschen die PINs aus dem Steckergehäuse, das hat dazu geführt das nach dem Einbau und dem erwartungsvollen Blick auf den "ersten Zündfunken" rein gar nichts zu sehen war !! Alles 3x erneut durchgegangen - keinen Fehler gefunden?! Dann aus einer Eingebung heraus die einzelnen PINs in jedem Steckergehäuse geprüft und siehe da .. daran lag es.

5. Halteblech für das Zündmodul passt maßlich nicht - 2 Stellen des Bleches liegen im Herzkasten am Kunststoff auf, bzw. sollen aufliegen. Auch hier muss nachgearbeitet werden, damit das der Fall ist. Schwach! Nicht mal ein einfaches Blech stimmt maßlich. Wer da beim Anschrauben nicht so achtsam ist, "würgt" das Blech wahrscheinlich einfach "in Form".

6. Der Schaltplan .... ohne Worte .. reiht sich in obige "Premium-Qualität" ein. Sucht euch einfach ein altes DDR-Rep-Handbuch oder sucht im Internet.

7. Und zu guter letzt, ob es strömungstechnisch eine so "gute" Idee ist den Regler und Blinkgeber quer liegend im Luftfilterkasten zu platzieren darf bezweifelt werden. Dadurch wird das vorhandene Volumen regelrecht in zwei Hälften zerteilt.

Freundlich gesagt .. Man merkt in welchem Teil Deutschlands die Verantwortlichen für den Import dieses Produktes sitzen. Die an sich gute tschechische Zündanlage ist so lieblos mit Zusatzbauteilen zusammengeschustert worden, das man entgegen dem Ruf (der auch mir vorausgeeilt ist, sonst hätte ich sie nicht gekauft) nur abraten kann. Vor allem nicht zu dem Preis!! Fazit: Wenn euer Motor nicht gerade bis 14.000 Umdrehungen dreht, kauft oder besorgt euch eine gute alte DDR-Elektronik-Zündung. Die funktionert genauso gut, kostet deutlich weniger, ihr habt superhelles HS1-Licht, 12 V Bordnetz, alles bleibt original und man muss sich nicht herumärgern.

Grüße an alle Schrauber :-)

Hans-Peter / 05.09.2020

Ein Riesenunterschied zu vorher

(Modell: Keine Angabe)

Nach Einbau nur noch einmal kicken und der Motor läuft - vorher naja.

Käthe / 12.06.2020

gut

(Modell: Keine Angabe)

Vape ist natürlich etwas kompliziert zum Einbau, allerdings erfüllt sie ihren Zweck und die Funktion ist vielversprechend

Robert / 24.05.2020

Super Leistung!

(Modell: Keine Angabe)

Lichtleistung super und endlich keine Batterie mehr nötig. Der Motor zündet gefühlt wesentlich besser.
Warum das Polrad keine Nut hat verstehe ich auch nicht.

Mike / 15.05.2020

Vape läuft

(Modell: Keine Angabe)

Verbaut in S51 N mit 60 ccm LT-Reso ohne Batterie. Verrichtet ihren Dienst wie erwartet. Einbau war Kinderleicht. Polrad ohne Passfeder ausrichten ist ein bisschen ungewohnt.

Mehr Bewertungen anzeigen

Explosionszeichnungen

Hersteller Modellreihe Modell Zeichnung Position
Simson Schwalbe-Reihe KR51/2 Schwalbe Zündanlage VAPE 25 Zeichnung öffnen