• Gratisartikel ab 5 EUR Einkaufswert
  • Kostenloser Versand ab 39,00 €1
  • Mehr als 600 Explosionszeichnungen
  •  Gewinne bis zu 200 € für deine Bewertung 
Filtern nach:

Du möchtest dein Simson oder MZ präsentieren?

Sende uns ein paar Bilder & eine kurze Info zu deinem Zweirad an simsonfan[at]a-k-f.de. Mit etwas Glück, ist auch dein Zweirad bald in unserem Blog als "Fan des Monats" zu sehen.

MZ Fan Philipp: Mit der MZ quer durch Europa "So zu reisen ... ist einfach großartig."

MZ Fan Philipp hat mit seinem MZ ES 250/1 namens Elsa schon 17.000km quer durch Europa zurückgelegt. Es sollen noch weitere Touren folgen.

Moin, liebes AKF-Team,

ich fahre seit 14 Jahren Simson, zuerst eine S50 von 1977 und dann zusätzlich noch eine 1967er Schwalbe, welche ich aber einem Freund verkaufte. Dazu kamen in den Jahren noch ein SR2, den mein Opa früher nutzte, um zur Arbeit zu kommen und ein Tatran 125. Diese beiden Fahrzeuge musste ich jedoch aus Geldmangel ebenfalls verkaufen. Zwischenzeitlich hatte ich für Wald und Feld eine MZ Es 175/1 von 1967 und meine Lebensgefährtin eine Schwalbe KR51/1, welche ich vor acht Jahren komplett restaurierte. Nun fahre ich seit knapp vier Jahren eine MZ ES 250/1 im Originalzustand.

Ihr Name lautet Else, die Weltenbummlerin. Ich fand Gefallen am Reisen und natürlich an der wichtigsten Sache im Leben, dem Motorrad. Also wollte ich beides miteinander verbinden. Im Jahre 2014 reiste ich zusammen mit einem Freund von Eberswalde bei Berlin über Rotterdam nach Harwich in England, dann quer durchs Land nach Liverpool. Es ging mit der Fähre zur Isle of Man um die Classic TT zu sehen und dann zurück durch Wales nach London zum ACE Cafe. Vom ACE Cafe ging es nach Brooklands und dann nach Dover, Calais und über Frankreich, Belgien und die Niederlande zurück nach Magdeburg, von dort wieder nach Eberswalde und zum Schluss zurück in die damalige Heimat Greifswald. In 20 Tagen legten wir ca. 4200 km zurück. Ich auf der ES und mein Kumpel auf einer TS 250/1 mit Lastenseitenwagen.

Philipp's MZ vor dem ACE CAFE LONDON So zu reisen und mit Leuten aus aller Welt ins Gespräch zu kommen, ist einfach großartig. Im Jahr 2015 machte ich nur kleine Ausritte, mal eine 250km Tour über Usedom und Rügen, mal nach Rostock oder nach Berlin zum Pure & Crafted Festival, aber auch nach Swinemünde in Polen. 2016 fuhren meine Lebensgefährtin und ich auf Else zum Campen nach Dänemark und Südschweden. Knapp 1000 km zu zweit mit Campingausrüstung auf einem 16 PS Motorrad sind eine Herausforderung, aber es geht und macht Spaß, auch bei Sturm und Starkregen.

Diesen Winter wird der Motor nochmal kontrolliert, schließlich wurden in den letzten 17000 km nur mal das Öl und die Zündkerze gewechselt. Nächstes Jahr sind ein paar Festivals dran, Trip Out in England, vielleicht Fückers in Schweden und die Kustom Kulture Forever-Show in Herten, im Sommer soll es dann eventuell nach Kroatien gehen. Else soll schließlich Europa kennen lernen, ganz Europa.

Viele Grüße
Philipp

 

Wir wünschen Philipp und Elsa weiterhin viele tolle Reiseerlebnisse. Allzeit gute Fahrt.

Philipp's MZ auf Reisen

Kommentar schreiben
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.