ACHTUNG: Ladengeschäft ab dem 10.01.2022 wieder geöffnet, bitte Informationen beachten! Mehr dazu hier.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Motorgehäuse für SIMSON-Motor M541-543 (60km/h) - silbermetallic lackiert - gebohrt auf Ø46,1mm für Standard-Zylinder

Motorgehäuse für SIMSON-Motor M541-543 (60km/h) - silbermetallic lackiert - gebohrt auf Ø46,1mm für Standard-Zylinder

119,74 €
(Grundpreis: 119,74 € / Stück)
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versand

Sofort verfügbar

Ladenpreis anzeigen
DHL Standardversand2:
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage.
DHL Expressversand3 (aufpreispflichtig):
Heute bis 17:00 Uhr per Express bestellen, garantierte Lieferung Donnerstag, den 20.01.20222.
  • 119
  • MZA
  • 10062010
  • 4056144042464
  • 82000-00S
  • 221300
  • Bitte Beschreibung beachten

Torsten / 12.11.2021
Sein Geld wert Das Motorgehäuse ist recht gut und genau gearbeitet. Die silberne Lackierung macht einen guten Eindruck, auch die Lagersitze waren sehr genau, mit etwas Erwärmen...

Artikelmerkmale

passend für Fahrzeugtyp: KR51/2 Schwalbe, S51, S53, SR50
Baugruppe: Motor & -teile
passend für Fahrzeughersteller: Simson
Versandgewicht: 2,882 kg

Beschreibung

Motorgehäuse für SIMSON-Motor M541-543 (60km/h)


- silbermetallic lackiert
- auf Ø 46,1mm gebohrt
- für Standardzylinder
- mit Aussparung für den Anlassermotor
- passend für original Ersatzteilnummer: 221300
- mit Öffnung für Leerlaufkontakt

Hinweis:
Fabrikneues Gehäuse ohne vormontierte Teile. Es können Reste der Bearbeitung im Gehäuse vorkommen (Späne, Grad). Daher vor der Montage bitte prüfen und ggf. reinigen.

Kundenbewertungen

Bewerte jetzt den gekauften Artikel und erhalte bis zu 170 AKF-Bonuspunkte. Im Menüpunkt Bewertungen in deinem Kundenkonto findest du alle Artikel, für die du eine Bewertung abgeben kannst.
Qualität
16 Bewertungen
Passgenauigkeit
16 Bewertungen
Preis / Leistung
16 Bewertungen
Erwartungen erfüllt
16 Bewertungen
Empfehlung
16 Bewertungen
(16)
Durchschnittliche Bewertung:
∅ 3.81 basierend auf 16 Bewertungen
  • 5 Sterne
    (9)
  • 4 Sterne
    (1)
  • 3 Sterne
    (2)
  • 2 Sterne
    (1)
  • 1 Sterne
    (3)

Zum Filtern anklicken

Sven / 29.12.2021
Stephan / 04.12.2021
Torsten / 12.11.2021

Sein Geld wert

(Modell: SR50)

Das Motorgehäuse ist recht gut und genau gearbeitet. Die silberne Lackierung macht einen guten Eindruck, auch die Lagersitze waren sehr genau, mit etwas Erwärmen liesen sich die neuen Lager gut einsetzen, ebenso sind die Dichtflächen schön plan gefrässt. Lediglich die Spähne der Bearbeitung, die noch vorhanden waren, trüben das Bild des sehr guten Gehäuses. Diesen gingen mit einem Lappen und Bremsenreiniger gut zu beseitigen. Positiv auch, dass das Gehäuse leicht mit Öl bedeckt war als Schutzfilm. Für mich eine klare Kaufempfehlung

Vor dem Zusammenbau gut reinigen und die Lagersitze vorwärmen
Samuel / 01.09.2021

Motorgehäuse ist OK die Lagersitze sind ziemlich eng

(Modell: S51)

Das Motorgehäuse ist von außen sehr schön mit einer matten Oberfläche.

Beim Zusammenbau habe ich jedoch festgestellt, dass die Lagersitze sehr eng sind. Trotz starker Erwärmung des Gehäuses und Kühlung der Lager mit Eisspray konnten diese nur mit viel Kraft eingepresst werde. Das Problem hatte ich bei meinem alten Gehäuse nicht.

Ein weiterer negativer Punkt ist, dass das Gehäuse voller Späne von der Bearbeitung war, die man wirklich nur mit Druckluft vollständig entfernen konnte. Das sollte meiner Meinung nach schon nach der Bearbeitung gemacht werden.

Abgesehen davon war der Zusammenbau jedoch Problemlos möglich und es musste nichts weiter angepasst werden.

Marco / 10.08.2021
Ronny / 01.06.2021

Absolut keine Empfehlung, totaler Reinfall

(Modell: S51)

Das Gehäuse war voller Späne, die Lagerpassungen re und li sind so ungenau, das sich das Getriebe nur sehr schwer drehen lässt. Die Gewindegänge mussten nachgearbeitet werden und waren teilweise auch mit Metallspänen voll. Zusätzlich ist das Loch für den Kupplungshebel zu klein.

In Summe nicht verwendbar, trotz einiger Stunden Nacharbeit.

Tobias / 10.05.2021

Gute Qualität - kleine Nacharbeiten nötig

(Modell: Keine Angabe)

Das Motorengehäuse ist gut, gar keine Frage. Gerade für den Preis. Aber dennoch muss man genau schauen und auch überall kleine Späne entfernen und kleine Stellen entgraten. Vor dem Verbau lieber drei mal schauen. Es ist extrem passgenau.

Im Vergleich zu DDR Gehäuse von gebrauchten Motoren bitte bedenken. Das Gehäuse ist nur, da hat noch kein Lager sein Unwesen getrieben. Einbau ist also mit etwas mehr Gefühl und Geduld anzugehen. Bei passender Vorarbeit (Motorengehäuse heiß, Lager kalt) flutschen die Lager aber auch hier wie von selbst rein. Leichte Nacharbeit beim Verbau eines 5 Gang Getriebes im Bereich des Kickstarteritzel nötig. Aber kein Hexenwerk. Idealerweise kleiner Dremel und in kurzer Zeit ist alles erledigt. Für den Preis Top.
Mourice / 14.03.2021

Wahnsinn

(Modell: Keine Angabe)

Sehr gut, einfach ein perfektes Gehäuse. Lager passen super

Luca Maxim / 25.01.2021

Sehr gut gefertigt

(Modell: Keine Angabe)

Gehäuse kam Zusammengesteckt und frisch gefräst an. Nacharbeit durch Entgraten war nötig, jedoch auch nicht vermeidbar. Qualität vom Guss ist sehr gut.
Auch sonst Maß- und Lagetechnisch alles im grünen Bereich.

Lennert / 30.12.2020

Nicht verwendbar

(Modell: Keine Angabe)

Nicht möglich beide Hälften wieder zusammen zu bringen. Späne im ganzen Gehäuse, total schlechte Qualität. Lager bekommt man noch mit viel Gewalt in die linke Hälfte. Aber spätestens bei dem zusammensetzen hilft auch Kälte rund Wärme nichts. Für mich das Schlechteste und letze was ich bei Akf gekauft habe.

Quentin / 28.09.2020

Muss teilweise bearbeitet werden

(Modell: Keine Angabe)

Leider ist an den Gehäusen nichts entgratet alles ist scharfkantig und nicht schön.

Auf den Dichtflächen sieht man die Spuren des Fräser
Ist nach dem entgraten aber gut verwendbar

Patrick / 07.08.2020

Sehr schön

(Modell: Keine Angabe)

Steht dem Original in nicht's nach. Funktioniert wunderbar.

Max / 03.05.2020

Besser als Original

(Modell: Keine Angabe)

Habe das Gehäuse gekauft um einen Neuen Motor aufzubauen und es gab nirgentwo Probleme. Was auc sehr schön ist das die Bohrung für den Leerlauftkontakt Schalter schon vorhanden ist.

Sebastian / 22.05.2018

Bereits ein Riss in der ...

(Modell: Keine Angabe)

Bereits ein Riss in der Aufnahme Gewindestift Kickstarter

Kevin / 21.05.2018

Für S51, Super Qualität, ...

(Modell: Keine Angabe)

Für S51, Super Qualität, super Verarbeitung, sehr gut lackiert und sehr schneller Versand, sodass mein Motor innerhalb 2 Tage nach der Bestellung wieder lief!

Ronny / 11.07.2016

TOP Qualität sehr gut ...

(Modell: Keine Angabe)

TOP Qualität sehr gut verarbeitet

Mehr Bewertungen anzeigen

Sofort verfügbar

Motorgehäuse für SIMSON-Motor M541-543 (60km/h) - gebohrt auf  Ø 46,1mm für Standard-Zylinder - unbeschichtet,  10064693 - Bild 1
Marke: MZA Art.-Nr.: 10064693
Motorgehäuse für SIMSON-Motor M541-543 (60km/h) - gebohrt auf Ø 46,1mm für Standard-Zylinder - unbeschichtet
130,93 €  
(Grundpreis: 130,93 € / Stück)
, inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versand
 

Sofort verfügbar

Motorgehäuse (60km/h) - für Simson S51, S53, KR51/2 Schwalbe, SR50,  10002379 - Bild 1
Marke: FEZ Art.-Nr.: 10002379
Motorgehäuse (60km/h) - für Simson S51, S53, KR51/2 Schwalbe, SR50
185,53 €  
(Grundpreis: 185,53 € / Stück)
, inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versand
 

Explosionszeichnungen

Hersteller Modellreihe Modell Zeichnung Position
Simson S-Reihe S51 Motorengehäuse links 1 Zeichnung öffnen
Simson S-Reihe S51 Motorengehäuse rechts 1 Zeichnung öffnen
Simson S-Reihe S53 Motorengehäuse links 1 Zeichnung öffnen
Simson S-Reihe S53 Motorengehäuse rechts 1 Zeichnung öffnen
Simson S-Reihe S70 Motorengehäuse links 1 Zeichnung öffnen
Simson S-Reihe S70 Motorengehäuse rechts 1 Zeichnung öffnen
Simson S-Reihe S83 Motorengehäuse links 1 Zeichnung öffnen
Simson S-Reihe S83 Motorengehäuse rechts 1 Zeichnung öffnen
Simson SR50-Reihe SR50 Motorengehäuse links 1 Zeichnung öffnen
Simson SR50-Reihe SR50 Motorengehäuse rechts 1 Zeichnung öffnen
Simson SR50-Reihe SR80 Motorengehäuse links 1 Zeichnung öffnen
Simson SR50-Reihe SR80 Motorengehäuse rechts 1 Zeichnung öffnen
Simson Schwalbe-Reihe KR51/2 Schwalbe Motorengehäuse links 1 Zeichnung öffnen
Simson Schwalbe-Reihe KR51/2 Schwalbe Motorengehäuse rechts 1 Zeichnung öffnen
Simson DUO-Reihe Duo 4/2 Motorengehäuse links 1 Zeichnung öffnen
Simson DUO-Reihe Duo 4/2 Motorengehäuse rechts 1 Zeichnung öffnen
Simson weitere Modelle MS50 Motorengehäuse links 1 Zeichnung öffnen
Simson weitere Modelle MS50 Motorengehäuse rechts 1 Zeichnung öffnen
Simson weitere Modelle SD 25/50 Motorengehäuse links 1 Zeichnung öffnen
Simson weitere Modelle SD 25/50 Motorengehäuse rechts 1 Zeichnung öffnen